Art-Invest Real Estate bringt hochwertige Gastronomiemarke in den Alten Wall Hamburg

Art-Invest Real Estate

Art-Invest Real Estate entwickelt das 150 m lange ikonische Ensemble, bestehend aus fünf Gebäuden, als „Lifestyle-Brücke” zur Belebung der westlichen und östlichen Innenstadt sowie zwischen Konsum- und Luxuslage. „Uns ist es gelungen, einen spannenden Mieter-Mix mit internationaler Strahlkraft in den Alten Wall zu bringen, der genau das abbildet und somit einen neuen, weiteren Anziehungspunkt im Herzen der Stadt darstellt”, sagt Martin Wolfrat, Head of Hamburg bei Art-Invest Real Estate.

Die neue Gastronomiemarke bildet für Art-Invest Real Estate den Anfang, spannende neue Gastronomiekonzepte im Alten Wall Hamburg zu etablieren. Art-Invest Real Estate interpretiert den Alten Wall zu einem Flanier-Boulevard mit inspirierenden Kunstobjekten und Außengastronomie; als perfekte Symbiose zwischen historischer Architektur und modernem Großstadt-Lifestyle.

Der Neubau hinter historischen Fassaden umfasst insgesamt 13 Ebenen, fünf davon unterirdisch, vier für die Tiefgarage mit 220 Stellplätzen, drei für Einzelhandel, Gastronomie und Kunst, sechs für Büros. Das Gebäude Alter Wall 2-4 ist innen teilweise denkmalgeschützt, außen gibt es historische, klassizistisch anmutende Fassaden. Besonders ist der Erhalt der denkmalgeschützten Fassaden entlang des Alten Walls und der Adolphsbrücke – auf dieser Länge ein architektonisches Highlight und einzigartig in Hamburg.

Das Bucerius Kunst Forum zeigt auf vier Stockwerken bis zu vier Ausstellungen pro Jahr. Auf über 3100 qm haben Kunstinteressierte den Blick auf Alsterfleet, Rathaus und Börse. Das Ausstellungshaus ist über die Bucerius-Passage erreichbar, die vom Alten Wall über eine neue Fleetbrücke vom Neuen Wall und die Tiefgarage zugänglich ist.

Art-Invest Real Estate konnte den international anerkannten Künstler Olafur Eliasson gewinnen, den Freiraum vor dem Alten Wall mit zwei Installationen zu beleben. Die beiden ca. 9 m hohen Kunstwerke werden in Kürze zu sehen sein.

Bereits um 1900 flanierten die Hamburger über einen Boulevard am Standort Alter Wall. Die Lage Alter Wall 2-32 umfasst ein 4.836 qm großes Grundstück, das Art-Invest Real Estate seit 2014 zu neuem Leben erweckt. Aktuelle Mieter sind für die Retailflächen etwa: Anthropologie und Uniqlo, Büromieter sind Georg Duncker, DLA Piper, Contora Office Solutions, Oberthür & Partner, Hamburger Revisionsgesellschaft, Linklaters, Wirtschaftskanzlei Görg, Addleshaw Goddard, Schickler Unternehmensberatung.

Über Art-Invest Real Estate

Art-Invest Real Estate ist ein langfristig orientierter Investor, Asset Manager und Projektentwickler von Immobilien in guten Lagen mit Wertschöpfungspotential. Der Fokus liegt auf den Metropolregionen in Deutschland, Österreich und Großbritannien. Art-Invest Real Estate verfolgt mit institutionellen Investoren, ausgewählten Joint-Venture-Partnern sowie mit eigenem Kapital eine "Manage to Core"-Anlagestrategie. Die Bandbreite der Investitionen reicht über das gesamte Rendite- und Risikospektrum in den Bereichen Büro, innerstädtischer Einzelhandel, Hotel, Wohnen und Rechenzentren.

Das Unternehmen wurde 2010 von den geschäftsführenden Gesellschaftern und der Zech Group gegründet. Über die eigene Kapitalverwaltungsgesellschaft wurden seit 2012 bereits 20 Investmentvermögen für institutionelle Anleger wie Versorgungswerke und Stiftungen aufgelegt. Insgesamt betreut Art-Invest Real Estate derzeit ein Immobilienvermögen von rund 6 Mrd. Euro. Art-Invest Real Estate ist mittlerweile einer der größten Projektentwickler von Büro und Hotels in Deutschland.

Entlang der Immobilien-Wertschöpfungskette agiert Art-Invest Real Estate als Innovationsführer auch durch ihre Beteiligungen: „Design Offices“ als führender Anbieter von Flexible Office und Corporate Coworking Flächen, „BitStone Capital“ als Venture-Capital-Gesellschaft, „maincubes“ als Entwickler und Betreiber von Datencentern, „wusys“ als branchenunabhängiger IT-Dienstleister, „smartengine“ als Anbieter von Technologie für intelligente Gebäude, „i Live“ als Entwickler und Betreiber von Mikrowohnen und Serviced Apartments sowie „Scopes“ als Anbieter für Mieterplanung und Innenausbau.

Weitere Informationen unter www.art-invest.de.

Ansprechpartner für die Presse:

Ingeborg Trampe
trampe communication
Mail to: alterwall(at)trampe-communication.de
Telefon: 0173 311 3675

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Aktuellste news

Auswandern und Gesundheitsvorsorge – was müssen Sie beachten?

Auswandern und Gesundheitsvorsorge – was müssen Sie beachten?

Die Zahl der Auswanderer steigt mit jedem Jahr. Allein 2022 verließen rund 1,2 Millionen Menschen Deutschland, um in ihrer neuen Wahlheimat ihr Glück zu suchen. Egal, ob ein angenehmeres Klima,…

Wie Unternehmen ihren Online-Ruf erfolgreich überwachen können

Wie Unternehmen ihren Online-Ruf erfolgreich überwachen können

Die digitale Reputation ist für moderne Unternehmen von unschätzbarem Wert. In einer Welt, in der Informationen in Sekundenschnelle verbreitet werden können, ist es unerlässlich, den Überblick über das zu behalten,…

Die vermögensverwaltende GmbH: Alles Wissenswerte rund um die Unternehmensform

Die vermögensverwaltende GmbH: Alles Wissenswerte rund um die Unternehmensform

Unternehmerinnen und Unternehmern steht in Deutschland für ihre berufliche Tätigkeit eine große Bandbreite an unterschiedlichen Unternehmensformen zur Verfügung. Die GmbH gehört zu den am häufigsten gewählten Rechtsformen für die Unternehmensgründung.…

Aktuellste Interviews

Seepferdchen & Co.: Zum Schmelzen süß

Interview mit Michael Strumpen, Geschäftsführer der Chocolaterie Guylian Deutschland GmbH

Seepferdchen & Co.: Zum Schmelzen süß

Die belgische Schokoladenmanufaktur gehört neben der aus der Schweiz zur Königsklasse im Reich der Pralinen und Schokoladen. Seit 1958 werden im belgischen Sint-Niklaas hochwertige Pralinen der Marke Guylian produziert. Die…

Tee für und mit Freunden

Interview mit Kai Lembke, Geschäftsführer der stick & lembke GmbH

Tee für und mit Freunden

Kai Lembke, Geschäftsführer und Mitbegründer von stick & lembke GmbH aus Hamburg, liebt es, Traditionen zu hinterfragen. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Thorsten Stick hat er stick & lembke auf der…

Logistik mit dem Händchen fürs Handling

Interview mit Linda Ismail, Geschäftsführerin der SWIFT-Logistik® GmbH

Logistik mit dem Händchen fürs Handling

Linda Ismail hat ohne Zweifel das ‘Macher-Gen’. Seit dem vergangenen Jahr Geschäftsführerin der SWIFT-Logistik® GmbH, arbeitete sie sich mit Fleiß und Energie in die Besonderheiten der Logistikbranche ein und brachte…

TOP